SourcePoint Therapy (SPT) - Zurück zum UrsprungsPunkt

Bob Schrei, Donna Thomson, Andrea Clusen
September 2016 - Claudia Schembri-Heitmann mit den SPT-Entwicklern Bob Schrei & Donna Thomson sowie Andrea Clusen, SPT-Ausbilderin
SourcePoint Therapy® (UrsprungsPunkt Therapie, www.sourcepointtherapy.com) – eine manuelle, energetische Heilmethode, bei der Dysbalancen, die sich im menschlichen Energiefeld, der Blaupause, zeigen und einen Einfluss auf die Gesundheit des KörperGeist-Systems haben können, beobachtet, balanciert und in Resonanz gebracht werden können. Das KörperGeist-System kann sich wieder mit dem ihm innewohnenden Zustand von Ordnung, Harmonie, Balance und Fluss verbinden. 

BioGeometrie - EINE NEUE ALCHEMIE DER FORM – basierend auf uraltem Wissen

Ibrahim Karim, BioGeometrie, BioGeometry
September 2016 - Claudia Schembri-Heitmann mit Dr. Ibrahim Karim, Entwickler der BioGeometrie
  • Erschaffen Sie Harmonie und Balance mithilfe der feinstofflichen Qualitäten von Form, Farbe und Schwingung

    BioGeometrie™ (Stufe 1, 2, 3). Die BioGeometrie™ ist die patentierte Wissenschaft der Verwendung von energetischen Prinzipien der Form, um eine qualitative Umgebungs-Energie-Balance für lebende Wesen zu erreichen (QEEEB). Die BioGeometrie™ kann ein langfristiges Unterstützungssystem für die Energiestruktur des Körpers in seinen Interaktionen mit der Umwelt bieten und wurde vom ägyptischen Architekten und Wissenschaftler Dr. Ibrahim Karim entwickelt (www.biogeometry.ca). 

Craniosakrale Fasziale Dentale Therapie (CFT)

Dr. Barry Gillespie
Dr. Barry Gillespie & Claudia Schembri-Heitmann, 2014
CFT-Ausbildung (Craniosakrale Fasziale Dentale Therapie) von und mit Dr. Barry Gillespie (www.gillespieapproach.com) sowie Informationen zum BabyBrainScore ... Der Schwerpunkt von CFT liegt auf der Integration von hands-on Vorgehensweisen, welche die Selbstheilung (“Der Körper weiß es selbst am besten.“) auf nicht-invasive, ganzheitliche Weise unterstützen. “Das Gehirn muss atmen, Faszien müssen frei sein.” – ein frei bewegliches Gehirn und Fasziensystem sind überaus wichtig für alle Neugeborenen, Kinder und Erwachsenen.

Energiemedizin der Zukunft - Zukunft der Energiemedizin

JOschman
James Oschman, PhD & Claudia Schembri-Heitmann, 2007

Modernste, ganzheitliche & integrative Gesundheitsvorsorge im 21. Jahrhundert

"Der Misserfolg des 'Krieges gegen den Krebs' weist eindringlich darauf hin, dass in unserer Medizin und unserer medizinischen Forschung etwas fehlt. Die energetischen Aspekte des Lebens und der Heilung werden nicht einbezogen. Alle energetischen Ansätze können in dieser Zeit der Krise im Gesundheitssystem eine gewaltige Wirkung erzielen, indem sie eine gesunde Basis für eine kostengünstige integrative Behandlungspraxis legen. Energie ist das Tauschmittel für alle Interaktionen in der Natur. Wenn wir es versäumen, den Energiefaktor in unsere Gesundheits- und Lebensgleichungen mit einzubeziehen,
ignorieren wir etwa 99% von dem, was in Wirklichkeit passiert. Wir beginnen gerade erst, die Energiebahnen im Körper aufzuzeichnen. Jetzt brauchen wir nur eine Möglichkeit, mit diesen elektronischen Kreisläufen zu kommunizieren, um die richtigen Schalter zu betätigen und die Fähigkeit des Körpers zur spontanen Selbstheilung nutzbar zu machen. Energetische Ansätze bringen schnelle Resultate ohne Nebenwirkungen. Das ist die Medizin der Zukunft."
James Oschman, PhD

Intelligente Zellen [Buchtipp], Bruce Lipton, PhD

Bruce Lipton, PhD
Bruce Lipton, PhD & Claudia Schembri-Heitmann, 2013

Vielleicht haben Sie es schon geahnt, dass das Denken und Fühlen unser physisches Leben bestimmt. Jetzt können Sie sich sicher sein. Erstaunliche wissenschaftliche Erkenntnisse über die biochemischen Funktionen unseres Körpers zeigen, dass unser Denken und Fühlen bis in jede einzelne unserer Zellen hineinwirkt. Der Zellbiologe Bruce Lipton beschreibt genau, wie dies auf molekularer Ebene vor sich geht. In leicht verständlicher Sprache und anhand eingängiger Beispiele führt er vor, wie die neue Wissenschaft der Epigenetik die Idee auf den Kopf stellt, dass unser physisches Dasein durch unsere DNS bestimmt würde. Vielmehr wird sowohl unser persönliches Leben als auch unser kollektives Dasein durch die Verbindung zwischen innen und außen, zwischen Geist und Materie gesteuert. Eine Erkenntnis, die, logisch weiter gedacht, auch weiterreichende spirituelle Konsequenzen hat.

Amit Goswami, PhD - Hauptsprecher, IBA Konferenz 2009

Amit Goswami, PhD
Amit Goswami, PhD

In dieser Präsentation wurde anhand der unglaublichen Begegnung von Quantenphysik und BodyTalk erklärt, wie BodyTalk funktioniert! Es war absolut atemberaubend, Prof. Goswami zuzuschauen und seine Erklärungen zu hören, wie die Quantenphysik die Tatsache belegt, dass wir uns mit BodyTalk selbst heilen können, weil es das Bewusstseinsmodell unterstützt.
Wenn wir uns in der Quantenphysik ein Partikel ansehen, kollabieren wir die Elektronenwelle, um sie an einem festen Ort vorzufinden. Wenn das zwischen den Beobachtungen passiert, breitet sich ein Elektron als Möglichkeitswelle bis ins Transzendente aus. Mit seinem Bewusstsein trifft der Beobachter eine Wahl, die dazu führt, dass er immer sieht, was er sehen will. In der Quantenphysik setzen wir das Wort "möglich" vor jeden Begriff, weil jeder Beobachter eine andere Möglichkeit sehen wird.
Mit dem BodyTalk System schalten wir immer die Kreativität mit ein und erlauben neue Möglichkeiten, die wir dann einem Körper zeigen, der sich noch keine der anderen Möglichkeiten angeschaut hat, die ihm zur Verfügung stehen. Dabei wird die Möglichkeit zu einer neuen Blaupause, mit der der Körper in Resonanz gehen kann, indem er das morphogenetische Resonanzfeld nützt. Chronische Krankheiten können nur geheilt werden, wenn ein Quantensprung stattfindet, bei dem der Körper die alten Wege verlässt, um eine neue Möglichkeit zu erlauben. Dann verändert der Betreffende die Situationstendenzen, die eine neue Lebensweise sonst gar nicht zulassen würden.
[geschrieben von Andrea Carter]

Menschen ... Ereignisse ... Entwicklungen ...

Impressum | Haftungsausschluss / Disclaimer
© by Pani-Solutions