Was ist Reiki?

.... eine sichere, einfache und natürliche 'hands on'-Methode, die die Universale Lebensenergie nutzt, um Heilung, Harmonie & Balance auf allen Ebenen zu fördern.

Nachdenklich

Woher kommt Reiki?

Niemand weiß das so genau...

Aber seit Menschengedenken glauben viele Völker an die Existenz einer alles durchdringenden Lebenskraft und -energie, die einen förderlichen Einfluss auf die Lebensqualität haben kann.

Ende des 19. Jahrhunderts hat ein japanischer Theologe namens Dr. Mikao Usui diese uralte Heilenergie zusammen mit der Möglichkeit, einen Menschen erneut zur Nutzung dieser Universalen Lebenskraft einzustimmen, wiederentdeckt, so dass jeder diese Energie für sich selbst, für andere Menschen, für Tiere und Pflanzen einsetzen kann.

Das Wort Reiki ist der japanische Ausdruck für "Universale Lebensenergie" (Rei - Universale, Ki - Energie).

Was beinhaltet eine Reiki - Anwendung?

Während einer Reiki-Anwendung fließt die harmonisierende Reikienergie aus den Händen des Anwenders in den Körper des Klienten. Dieser Fluss entsteht durch das sanfte und leichte Auflegen der Hände des Anwenders. Reiki unterscheidet sich von Massage und anderen Therapien, denn die Hände werden ruhig gehalten und die Energie kann durch Kleidung oder einen Gipsverband fließen. Der Energiefluss ist sehr fein. Die meisten Klienten können während der Anwendung Wärme oder leichtes Prickeln verspüren und anschließend meist sehr ausgeglichen und entspannt sein.

Eine Reiki-Anwendung, deren physiologischer Nutzen mit dem von vier bis fünf Stunden tiefem Schlaf verglichen werden kann, dauert meist eine Stunde, wobei die Hände etwa alle fünf Minuten auf eine neue Position gelegt werden.

Reiki kann ...

  • Dein persönliches Wachstum fördern.
  • den Grad Deiner Wahrnehmung, Deiner Selbst-Liebe und Deines Selbstbewusstseins heben.
  • Dir ermöglichen, Verantwortung für Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden zu übernehmen.
  • Stress- und Spannungsgefühle mindern.
  • Deine Energie und Vitalität steigern.
  • die natürlichen Selbstregulationsvorgänge beschleunigen, indem es die Energien des KörperGeist harmonisiert.
  • Deine Hände zu einem dauerhaften Schnelle-Hilfe-Kasten machen, der fast nicht zu übertreffen ist.
  • die Heilung von Verletzungen wie Schnittwunden, Verbrennungen, Prellungen, Stichen als auch Sportverletzungen und post-operativen Vorgängen unterstützen.
  • oft auch bei generellen gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie Kopfschmerzen, Migräne, Grippe, Allergien, Asthma helfen.
  • oft Schmerzen lindern und / oder medikamentöse Nebenwirkungen reduzieren.
  • helfen, andere akute oder chronische Gesundheitsprobleme und emotionale Funktionsstörungen wie Ängste, Depression, Schlaflosigkeit zu mildern.
  • mit allen schulmedizinischen und alternativen Methoden kombiniert werden, diese ergänzen und ihre Effektivität steigern.
  • Deine kreativen, intuitiven und intellektuellen Fähigkeiten fördern.
  • Dein Erinnerungsvermögen verbessern.
  • Deine Person als Ganzes wieder in einen Zustand von Harmonie und Balance bringen.
  • Dir und anderen helfen, den Rest Deines Lebens ausgeglichener und glücklicher zu leben.
  • sehr wirkungsvoll in der Balance von Tieren sein und das Pflanzenwachstum optimieren.

Wie kann ich Reiki erlangen?

Die einzige Möglichkeit, Reiki zu erlangen, ist durch einen "Einstimmungsvorgang", den ein qualifizierter Traditioneller Reiki Meister ausführt.
Niemand kann die Reikienergie von Natur aus nutzen. Du hast kein Reiki, wenn Du nur Reiki in einer Anwendung empfangen hast.
Ein jeder, jeden Alters und Hintergrundes kann Reiki erhalten und lernen.

Reiki Erster Grad

Du benötigst keine Schulung oder andere Voraussetzungen, um an einem Reiki Erster Grad-Seminar teilzunehmen, da es sich um eine sehr einfache Methode handelt, die selbst Kinder erlernen können.

Während dieses unterhaltsamen, zweitägigen Seminars erhältst Du von einem Traditionellen Reiki-Master vier "Einstimmungen/Einweihungen", die das Energiesystem Deines KörperGeist ausrichten und anregen, indem sie die Reikienergie für's Leben aktivieren. Anschließend fließt die Reikienergie aus Deinen Händen, sobald Du sie bei Dir selber, bei anderen Personen, Tieren und Pflanzen auflegst.

Die in dem Seminar behandelten Themen sind unter anderem: der Körper als energetisches System, die Ursachen von Krankheit und Disharmonie, die Herkunft von Reiki, Anwendungen bei Dir und anderen, Wirkung und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten von Reiki im täglichen Leben.

Reiki Zweiter Grad

Bei dieser fortgeschrittenen Stufe lernst Du drei Reiki-Symbole oder Energiemuster kennen. Du erfährst, wie Du diese als "Instrument" einsetzen kannst, um beispielsweise den Reikifluss verstärken, Fernanwendungen mit Reiki durchführen, Schutz gewährleisten, Harmonie fördern, Energiefelder verstärken, Deine Intuition entwickeln und Dein persönliches Wachstum beschleunigen zu können.

Dieser Reiki-Grad kann in hohem Maße viele andere professionelle Therapiemethoden ergänzen und ermöglicht Dir ferner, mehr als eine Person zur Zeit betreuen zu können.

Reiki Lebensregeln

Gerade heute sorge Dich nicht.
Gerade heute sei nicht ärgerlich.
Gerade heute zeige Liebe und Achtung gegenüber allem Lebenden.
Gerade heute verdiene Dein Brot ehrlich.
Gerade heute sei dankbar.

Dr. Usui Mikao

Reiki Reconciliation

Reiki Reconciliation

The global expansion of Reiki began after Hawayo Takata’s death in 1980. Phyllis Lei Furumoto played a pivotal role and was central to the dispute over Takata’s succession. She is one of the last and still active witnesses from this formative period of Reiki’s history.

In this interview-documentary, Phyllis Furumoto answers questions about this tumultuous time with astonishing openness. Her moving insights and revelations are inspiring. Her acknowledgement of past mistakes, and thus her contribution to reconciliation, is exemplary even beyond the Reiki community.

https://reiki-conciliation.org/

Reiki Links

Impressum / Datenschutz | Haftungsausschluss / Disclaimer
© by Pani-Solutions